Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Belle

8. November - 21:00 - 23:00

Belle

Die 17-jährige Suzu lebt mit ihrem Vater in einem abgeschiedenen Dorf auf dem Land. Seit dem tragischen Tod ihrer Mutter vor vielen Jahren ist das einst lebensfrohe Mädchen in sich gekehrt und spricht nur noch das Nötigste.
Doch wenn sie „U“ betritt, ein virtuelle Social-Media-Welt der Superlative, wird sie zu Belle, einer weltweit gefeierten Sängerin. Eines Tages wird eines von Belles Konzerten von einer monströsen Kreatur unterbrochen. Fasziniert von dem sich nicht um die Regeln der Cyberwelt scherenden „Biest“, macht Suzu sich daran, mehr über diese geheimnisvolle Gestalt in Erfahrung zu bringen…

Nach „Summer Wars“ ist dieser Film bereits das zweite Mal, dass Regisseur Mamoru Hosoda sich in die Abgründe einer fiktiven Cyberwelt wagt. Dabei spinnt er eine interessante Parallele auf die heutige Social-Media-Gesellschaft, die mehr ist als eine reine Neuinterpretation von „Schöne und das Biest“. Nicht nur die Animation mit ihrer gekonnten Mischung aus 2D-Cel-Animation und digitalem CGI beeindruckt, sondern auch der exzellente Soundtrack und die gelungene deutsche Synchronisation, bei der besonders Lara Loft als Synchronstimme (und Sängerin) für Suzu positiv hervorsticht.

Titel: Belle
Produktion: Japan / 2021 / 121min
Regisseur: Mamoru Hosoda
Drehbuch: Mamoru Hosoda
Kamera: Manabu Kadouno, Jumi Lee, Tetsu Machida
Schauspieler*innen: Lara Loft (Lara Trautmann), Nico Sablik, Patrick Baehr, Lea Klabhenn
Trailer: Youtube

Details

Datum:
8. November
Zeit:
21:00 - 23:00

Veranstaltungsort

Helmholtz-Hörsaal
Helmholtzplatz 2
Ilmenau,

Veranstalter

Hochschulfilmclub e.V.
Telefon:
03677 691265