Autor: Hochschulfilmclub (VW)

Programmänderung am 16. & 18. Mai

Leider hat sich in unser Programmheft ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die Vorführungen von „Die Insel der besonderen Kinder“ am 16. Mai und „Der Vollposten“ am 18. Mai entfallen leider aufgrund der anstehenden ISWI-Woche. Stattdessen gibt es die besagten Filme in der zweiten Hälfte des jetzigen Sommersemesters zu sehen.

Während der ISWI e.V. in der übernächsten Woche also eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen für Euch anbietet, setzen wir unser Filmprogramm am 23. Mai mit „Morris aus Amerika“ fort.

Das neue Semester kann beginnen!

Bald ist es soweit: Wir eröffnen das neue Semester mit spektakulären und phantasievollen Filmen!

In der ersten Vorlesungswoche haben wir für euch am Dienstag, den 04. April 2017 den einzigartigen Science-Fiction-Film „Arrival“ für euch im Angebot. Danach geht es wie gewohnt am Donnerstag, den 06. April 2017 mit „Swiss Army Man (OmU)“ weiter. Freut euch auf eine surreale Komödie mit wirklich schrägem Humor.

Die Vorführungen finden wie immer im Helmholtz-Hörsaal um 21 Uhr statt. Also, kommt vorbei und erlebt mit euren Freunden zwei aufregende Filmabende.
Wenn ihr gerne auf dem Laufenden bleiben möchtet oder Anregungen habt, schaut auch gerne mal bei unserer facebook-Seite vorbei.

Ansonsten bleibt nur zu sagen: Bis Dienstag, wir freuen uns schon!

Highlights zum Semesterende

Ehe für viele die stressige Prüfungsphase beginnt, stehen bei uns noch zwei spannende Filmabende bevor. Zum einen zeigen wir euch am Dienstag den visuell einzigartigen Thriller The Neon Demon mit der aufstrebenden Hollywood-Darstellerin Elle Fanning in der Hauptrolle. Drive-Regisseur Nicolas Winding Refn inszeniert in seinem neuesten Spielfilm die Modewelt Los Angeles mit einer packenden Bildgewalt.

Zum anderen präsentieren wir euch am Donnerstag, den 02. Februar ausgewählte Kurzfilme bei der traditionellen Kurzfilmnacht zum Abschluss des Semesters im Helmholtz-Hörsaal. In insgesamt drei Blöcken erwartet euch ein buntes und erlebnisreiches Programm an Kurzfilmen. Wie immer lohnt sich frühes Erscheinen sowohl kulturell als auch kulinarisch.

Hochkarätige Filmwoche

In dieser Woche zeigt der HFC gleich drei erstklassige Filme, die wir euch wie gewohnt im Helmholtz-Hörsaal zeigen werden. Die Filmwoche startet am Dienstag mit dem oscarprämierten Drama The Revenant, in dem es den Überlebenskampf von Leonardo DiCaprio zu bestaunen gibt. Am Mittwoch zeigt euch der VDI Studenten und Jungingenieure Ilmenau zusammen mit dem Fachgebiet Kunststofftechnik und dem HFC gemäß der Ilmenauer Tradition den Kultklassiker Die Feuerzangenbowle. Jedoch gilt an diesem Abend natürlich: „Jeder nor einen wönzigen Schlock!“. Zum Abschluss der Woche könnt ihr euch auf das düstere Sozialdrama Mustang freuen, das völlig zurecht in diesem Jahr für einen Oscar nominiert war. Ein packender Film, der für Freiheit und Lebenslust plädiert.